Erneut ein „Architects‘ Darling“ in Gold für Wienerberger

Hannover, November 2017 (PRG) – Die Gewinner der bundesweit größten Architektenbefragung stehen fest: Wienerberger, Marktführer bei Hintermauerziegeln in Deutschland, überzeugt die Fachwelt mit starken Marken und einem hohen Niveau an Betreuung und Beratung. Fast 2 000 Architekten und Planer wählten ihre Favoriten in insgesamt 24 Produktkategorien der Heinze Marktforschung.
 
Ziegelsysteme der Marke Poroton wurden am 9. November in Celle zum Sieger in der Kategorie Mauerwerk gekürt und mit dem Award „Architects‘ Darling 2017“ ausgezeichnet. In die Bewertung flossen die Qualität der Poroton-Produkte sowie flankierende Beratung und digitale Services von Wienerberger, dem umsatzstärksten Mitglied im Ziegelverband Deutsche Poroton, ein. Neben dem Gold-Award erkannten die Juroren dem Unternehmen auch zwei Bronze-Awards zu – in der Kategorie Mauerwerk für die Marke Wienerberger und in der Kategorie Steildach für die Marke Koramic.

„Wir bei Wienerberger sind sehr stolz auf diese Auszeichnungen. Unsere bedeutende Position als Hersteller starker und innovativer Marken wird damit unterstrichen. Zugleich sehen wir uns darin bestätigt, der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Architekten und Planern auch künftig den gebührend  hohen Stellenwert zu geben“, bewertet Lorenz Bieringer, Wienerberger-Geschäftsführer der Business Unit Wand und Unternehmenssprecher.
 
Die Bilder dürfen nur mit vollständiger Quellenangabe genutzt werden.