„Architects‘ Darling“ für bestes Weiterbildungsangebot der Baubranche

Hannover, November 2016 (PRG) – Rund 1 600 Architekten und Planer hat die Heinze Marktforschung 2016 befragt, um Produkte und Marketingaktivitäten von über 200 Herstellern und Marken der Baustoffindustrie zu bewerten. Im Ergebnis dieser bundesweit größten Befragung der Baufachwelt wurde Wienerberger am 10. November 2016 in Celle der „Architects‘ Darling“ für das beste Weiterbildungsangebot zuerkannt, mit dem sich das Unternehmen an Architekten, Planer, Tragwerksplaner und Verarbeiter wendet. Den unbestreitbar größten Anteil daran haben die Mauerwerkstage, seit 27 Jahren das Flaggschiff der Qualifizierung. Neben diesem Gold Award erkannte die Jury Wienerberger in den Kategorien Fassaden / Fassadenkonstruktionen für Terca- und Argeton-Fassadenlösungen sowie in der Kategorie Freiflächenlösungen / Galabau für Penter-Pflasterklinker jeweils einen Silber Award zu.

„Wienerberger ist seit 30 Jahren auf dem deutschen Markt aktiv und kann mit dieser Anerkennung seine bedeutende Position als Hersteller und Marktpartner von Fachleuten aus Planung, Bauwirtschaft und Handel untermauern“, so Lutz Vöing, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation. „Wir sind sehr stolz darauf. Der Gold Award unterstreicht, dass unser Angebot zur Qualifizierung über die Jahre immer wieder den Nerv der Akteure in der Planungspraxis und Ausführung getroffen hat.“